Finanzwirtschaftliche Beratung

FINANZWIRTSCHAFTLICHE BERATUNG

Die von uns durchgeführten finanzwirtschaftlichen Beratungen sind grundsätzlich an das Handlungsfeld unserer Mandanten ausgerichtet. Die Änderungen im Kreditwesengesetz und die Vereinbarung der Banken, den Basler Eigenkapitalakkord bis 2004 einzuführen, haben bundesweit einen anerkannten Kapitalstandard für Banken erzielt. Hierdurch hat sich besonders für klein- und mittelständische Betriebe die Kreditvergabepraxis geändert. Zum Leistungsumfang unserer finanzwirtschaftlichen Beratung zählt unter anderem die Errechnung der Kapitaldienstgrenze, die Planung der Finanzströme für die nächsten 12 oder 24 Monate, Ergebnisplanung mit Soll-Ist-Vergleich, sowie die Analyse von kurzfristigen Erfolgsrechnungen und die Entwicklung und Pflege betriebswirtschaftlicher Kennzahlen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.

Aus unserem Portfolio:

Unterstützung bei bilanzgerechter und steueroptimaler Unternehmensfinanzierung; Vorbereitung und Durchführung von Bankgesprächen; Durchführung von Investitionsrechnungen und Vergleich verschiedener Finanzierungsformen; Implementierung und Durchführung einer Liquiditätsplanung; Vorbereitung auf Basel II / Rating des jeweiligen Unternehmens, Aufzeigen der möglichen Konsequenzen bei der Kreditvergabe; Maßnahmen bezüglich Basel II: Management-Bewertung, strategische und operative Planung, Finanz-Controlling; Analyse der Eigenkapitalstruktur des Unternehmens verbunden mit Maßnahmen zur Stärkung der Eigenkapitalquote.